Review zu "Sherlock Holmes Ultimate Collection"

 

Anhänger von Sherlock Holmes dürfen sich freuen, da Daedalic Entertainment eine hochwertige Sammlung mit gleich sieben Abenteuern des Meisterdetektivs zusammengestellt hat. Davon sind 5 Titel richtige Point&Click-Adventures und bei 2 Titeln handelt es sich um Casual-Adventures mit Wimmelbildeinlagen. Ergänzt wird das gleich zwei DVDs umfassende Spielepaket durch diverse Zugaben, darunter eine eigene Audio-CD mit Titeln aus dem Soundtrack und weiteres Bonusmaterial. Freigegeben ist die Sammlung laut USK-Kennzeichnung ab 12 Jahren.

Nachfolgende Point&Click-Adventures sind in der Sammlung enthalten:

Das Geheimnis der Mumie
Das Geheimnis des silbernen Ohrrings
Die Spur der Erwachten
Sherlock Holmes jagt Arsène Lupin (siehe unser Review)
Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper (siehe unser Review)

Sämtliche Adventures der Sammlung können übrigens wahlweise in deutscher oder englischer Sprache gespielt werden.


Zusätzlich finden sich in der Sammlung noch zwei Casual-Adventures:

Das Geheimnis des persischen Teppichs
Der Hund der Baskervilles

Letztere Casual-Titel sind für Adventurespieler wahrscheinlich weniger interessant, aber ohnehin eher nur als kleine Zugabe zu den hochwertigen Adventures gedacht. Wenn man eines dieser beiden Casual-Spiele probieren möchte, empfiehlt sich eher noch „Der Hund der Baskervilles“, da dieser Titel in der Präsentation deutlich ansprechender ist. Mit einer Spieldauer von ca. 4-5 Stunden, in der überwiegend einfache Rätsel und Wimmelbildeinlagen geboten werden, kann man eigentlich nicht viel falsch machen.